Kurzberatungen

Die Steinbeis-Stiftung ermöglicht durch die Maßnahme der sogenannten "Kurzberatung" kleinen und mittelgroßen Unternehmen den Zugang zu Technologie- und Wissensquellen.

Diese Maßnahme verfolgt folgende Ziele:

  • Zugang zu aktuellem Wissen und Technologien
  • Insbesondere schneller Zugang zum Expertennetzwerk von Steinbeis
  • Umfassender Beratungsansatz
    • Technologie-, Organisations- und Marktberatung
    • Information zu neuen Produkten, Technologien und Verfahren

Die Kriterien für eine Kurzberatung sind:

  • Sitz des Unternehmens in Baden-Württemberg
  • Umsatz des Unternehmens pro Jahr unter 100 Mio. € bezogen auf das Vorjahr
  • Je Unternehmen eine Beratung pro Jahr
  • Antrag, Entscheidung und Beauftragung durch Steinbeis
  • Die Kurzberatung ist für die Unternehmen kostenlos

Diese Kurzberatungen werden auch vom IKET beantragt und durchgeführt!

© 2013 IKET-Horb